"Transiträume - Grenzbilder"

Montag, 28. November 2016

Im Ausstellungsraum der Hauptbibliothek, Schuhstr. 1a ist vom 24. November bis 11. Dezember die Fotoausstellung „Transiträume – Grenzbilder. Alltagsszenen im Flüchtlingscamp“ zu Gast. Gezeigt werden Bilder der Fotografin Laurence Grangien aus verschiedenen Flüchtlingscamps in den Krisenregionen der Welt. Die Ausstellung ist Montag bis Freitag von 8 bis 24 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 24 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Die Ausstellung ist Teil des Kulturprogramms von FAU INTEGRA, dem Forum für Integration und interkulturellen Dialog an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

A bis Z: 
Dachzeile: 
24.11. - 11.12. Ausstellung in Erlangen